Slide item 1

Krisenmanagement Tools / Beratung

  • Beratung und Konzeption
  • Optimierung und Umsetzungsbegleitung
  • Ausbildung / Training / Krisenstabsübung
Unsere Kernkompetenzen
Slide item 3

OPTIRISK VORLAGEN - KRISENMANAGEMENT UND CYBER KRISENMANAGEMENT

  • Einfach anwendbar und leicht firmenspezifisch anzupassen
  • Sofort einsetzbar, MS Office basierend
  • Keine Schulung notwendig
OptiRisk Vorlagen
Slide item 2

Krisenmanagement App - Crisis24.ch

  • Konzeption / Beratung zur Krisenmanagement App
  • Anpassung und Umsetzungsbegleitung
Unsere Kernkompetenzen

Krisenmanagement Tools

     
 

Krisenmanagement einfach mit OptiRisk Vorlagen realisieren


krisenmanagement,cyber krisenmanagement,cyber,krisenmanagementkrisenmanagement, cyber krisenmanagement, tool, tools
Ein gutes Krisenmanagement dient zur Bewältigung verschiedener Szenarien.
 Die Frage ist und bleibt: Für welche wesentlichen Szenarien soll man sich organisatorisch und technisch vorbereiten? Unsere Erfahrungen in der Erarbeitung / Optimierung und Implementierung von Krisenmanagement Governance und Organisation zeigen, dass die viele Unternehmen oder Verwaltungen da und dort noch Optimierungspotentiale haben.

Das Video zeigt Ihnen, wie Sie mit den OptiRisk Vorlagen sehr einfach und effizient eine professionelles Krisenmanagement für verschiedene Szenarien erarbeiten können.

 

Meistens fehlen vernetzte übergeordente Überlegungen zu Ausfallszenarien und Krisensituationen

krisenmanagement,tool,cyber krisenmanagement,cyberMeistens fehlen jedoch weiterführende Überlegungen wie zum Beispiel umzugehen ist bei.

- einem Blackout oder einer Strommangellage
- einem Amoklauf (eigene Mitarbeitende oder Drittperson)
- einem Total- oder Teilausfall eines betriebswichtigen Standorts
- einem Ausfall eines Single Sourcers (z.B. ICT Provider, Produktlieferant, usw.)
- einem Ausfall von betriebswichtigen Anlagen oder Werkzeugen
- einem Cyber Angriff auf die eigene IT
- einem Cyber Angriff auf betriebswichtige Haus-/ Infrastukturtechnik- und Produktions-Anlagen.

 

In einem guten Krisenmanagement sind mindestens genau diese Szenarien notfallmässig organisiert und trainiert. Dabei ist ein professionelles Alarmmanagement äusserst wichtig.

 

Eingespieltes Krisenmanagement - Das Herzstück für ausserordentliche Situationen

Testen Sie ihr Krisenmanagement in der Unternehmensführung von der Alarmierung bis hin zur Bewältigung von ausserodentlichen Situationen anhand von Krisenstabsübungen. Die ausserodentliche Unternehmensführung in heiklen Situationen ist für jede Führungskraft eine Herausforderung. Testen Sie die Erreichbarkeit der Mitglieder im Krisenstab und die Alarmierung organisatorisch und technisch. Fordern und Fördern Sie die Führungskräfte im vernetzten Denken und im Umgang mit sepiellen Risiko- und Krisensituationen.

Die Qualitätssicherung und Sicherstellung der Verfügbarkeit der Servicedienstleistungen und Produktion im Rahmen der gesamten Wertschöpfungskette erweitert den Horizont im unternehmerischen Denken jeder Führungskraft.

Viel zu oft unterschätzen das Management diese ausserodentliche Unternehmensführung, weil das Tagesgeschäft trotz einer Krisensituation sie zusätzlich ein- und überholt. Schnell "schwimmen" gestandene Führungskräfte und gehen manchmal auch unter.

Damit Sie den gewünschten Fitnessgrad im Krisenmanagement erlangen können, sollten Sie folgende drei Punkte regeln:

  1. Definition der Krisenmanagement Governance und des Leistungsauftrags: Was soll das Krisenmanagement mit welchen Mitteln genau leisten. Auf dieser Basis ist dann organisatorisch und technisch die Krisenmanagement Organisation aufzubauen.
  2. Basis-Ausbildung für alle Funktionen/ Rollenträger im Cyber Krisenmanagement: Jede Führungskraft ist entsprechend den definierten Anforderungen auf ihre Aufgaben im Krisenmanagement zu schulen und einzuführen.
  3. Cyber Krisenstabsübungen: Regelmässige Krisenstabsübungen helfen die zuvor definierte Führungskultur und Zusammenarbeit im Krisenstab zu fördern und auszubauen. Dabei werden Arbeitsmethoden und Führungsdokumente angewandt. Jede Beübung des Krisenmanagements zeigt Optimierungspotentiale und fördert die Teamarbeit unter den Führungskräften.

 

Integration Cyber Krisenmanagements in das konventionelle Krisenmanagement

cyber krisenmanagement, krisenmanagement, tool, krisenmanagement toolDie Digitalisierung und Industrie 4.0 führen dazu, dass bereits heute sehr viele Unternehmen und Verwaltungen sich vor Cyber Angriffen und Informations- und Know-how Diebstahl schützen müssen.

Was ist jedoch, wenn der Angreifer bereits im Unternehmen oder in der Verwaltung eingedrungen ist und das Unternehmen mit Forderungen bedroht?

In diesem Fall wissen Sie nicht, mit wem Sie es zu tun haben: Einen eigene Mitarbeiter oder externen Angreifer. Sie wissen nur, dass Sie ein oder mehrer Löcher im "Schiffsrumpf" haben, jedoch nicht wer der Verursacher ist.

Diese ausserordentliche Situation führt zu Misstrauen unter den Mitarbeitenden, was sich wiederum schlecht auf das Betriebsklima auswirkt.

In dieser Situation gilt es Spuren elektronisch und physisch in der richtigen rechtlichen und technischen Reihenfolge zu sichern, um herausfinden zu können, wo man die Sicherungsmassnahmen anbringen muss.

Ein Einspielen von Backups kann beispielsweise sehr wesentliche Spuren und Beweismittel zerstören ohne dass Sie dies merken. Diese fehlen dann für die Einreichung einer möglichen Klage.

Der Integration des Cyber Krisenmanagements in das konventionelle Krisenmanagement bzw. der Krisenkommunikation kommt in dieser Phase des Krisenmanagements einer besondere Bedeutung zu. Was sagen wir in welcher Form zu welchem Zeitpunkt, und was sagen wir auf keinen Fall? Lassen Sie den Angreifer im sicheren Glauben, noch nicht entdeckt worden zu sein? Oder sperren Sie die "Lücken" zu?

Gehen Sie auf die Forderungen der Angreifer ein oder nicht? Schwierige Situationen, die es im Cyber Krisenmanagement und der Unternehensführung rasch und folgerichtig zu klären sind.

Damit Sie den gewünschten Fitnessgrad im Cyber Krisenmanagement erlangen können, sollten Sie folgende drei Punkte regeln:

  1. Definition Sie die Cyber Krisenmanagement Governance und den Leistungsauftrag: Was soll das Cyber Krisenmanagement mit welchen forensischen Mitteln genau leisten. Auf dieser Basis ist dann organisatorisch und technisch die Cyber Krisenmanagement Organisation aufzubauen.
  2. Basis-Ausbildung für aller Funktionen/ Rollenträger im Cyber Krisenmanagement: Jeder Führungskraft und alle ICT Spezialistenteams sind entsprechend den definierten Anforderungen auf ihre Aufgaben im Cyber Krisenmanagement zu schulen und einzuführen.
  3. Cyber Krisenstabsübungen: Regelmässige Cyber Krisenmanagement-Übungen helfen die zuvor definierte Führungskultur und Zusammenarbeit im ICT Krisenstab zu fördern und auszubauen. Dabei werden Arbeitsmethoden und Führungsdokumente angewandt. Jede Beübung des Cyber Krisenmanagements zeigt Optimierungspotentiale und fördert die Teamarbeit unter den Führungskräften und den Spezialistenteams (Forensiker, Ermittlungsteams, usw.).
nach oben